• Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • Instagram Social Icon
  • YouTube Social Icon

@ NY Knicks Nation Germany/ Austria e.V.

Meet & Greet mit Kristaps Porzingis – Ein Jahr danach.

NYKNGA-Präsident Joe blickt zurück.





Der 14. Juli 2018. Der Tag an dem ich zum ersten Mal in meinem Leben einen NBA-Star

persönlich treffen sollte. Daheim Frühstücken mit der Family, ab zum Flughafen München, Flug nach Berlin, mit DJ am Flughafen treffen und erstmal ab zum Ort des Geschehens, dem

Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark. Das Streetball-Turnier war schon in vollem Gang und wir

natürlich viel zu früh für den Star und den zukünftigen Franchiseplayer unser New York Knicks: Kristaps Porzingis.


Nach und nach treffen die NYKNGA Member ein. Von überall her kamen Mitglieder der NY Knicks Nation Germany Austria zusammen: Chemnitz, Thüringen, Hamburg, die Berlin Residents und eben ich aus Österreich. Zwischendurch noch schnell eine Stärkung. Es musste eine Currywurst sein, Berlin eben.


Unser Gründungsmitglied und Organisator vor Ort Ivan kennt am Streetball-Court wieder mal Gott und die Welt. Dadurch werden im Austausch mit dem Organisator des Turniers auch die Fakten klar. KP kommt um 17 Uhr und hat ein paar Minuten Zeit für uns. Scheinbar weiß er bereits Bescheid und freut sich auf die Knicks Nation.


Die Spannung steigt, wie Teenager-Groupies warten wir ungeduldig auf unseren Star. Natürlich sind wir bestens ausgerüstet. Im Vorfeld haben wir für Kristaps ein NYKNGA-Cap und ein T-Shirt anfertigen lassen. Jetzt heißt es warten.


Dann ist es endlich soweit. Ein schwarzer Bus voll mit Werbung fährt auf das Areal. Aber zuerst kümmern sich KP und sein Anhang noch um eine Nachwuchs-Fußballmannschaft seines Ausrüsters. Als die Fußballer endlich fertig sind, winkt uns auch schon ein Typ herbei. Es geht los. Während ich noch darüber nachdenke, wie man eigentlich einen NBA Star begrüßt, ist es auch schon geschehen. Handshake, kurze Umarmung, lockere Stimmung. Uns steht ein freundlicher, netter, lockerer, junger Mann mit 2,21 Meter Körpergröße gegenüber. Ok, erstmal unsere Geschenke überreichen. Danach gibt es tatsächlich ein Foto von KP mit unserem Vereins-Cap. Bääääämm. Dann ruf ich in die Runde: „let’s do the group photo first!“ Mitten in unserer Gruppe marschiert KP zum Bus und wir nehmen das Gruppenfoto auf. Danach erfüllt er jeden Foto- und Autogrammwunsch mit Geduld. Jetzt bleibt auch Zeit für Smalltalk und Fragen. Zum neuen Coach, seiner Position im Lineup, seiner Rückkehr, dem Spiel in London … Dabei verrät er uns, dass er beim Europe Game unbedingt dabei sein will.


KP mit unserer Cap

KP mit unserem Shirt


Irgendwann heißt es aber Abschied nehmen. Er muss weiter. Zum Turnier. Auch für mich heißt es wieder Abschied nehmen, von den Jungs und Berlin. Ab zum Flughafen. Auf viereinhalb Stunden Heimweg habe ich Zeit das Geschehene nochmals Revue passieren zu lassen.

Verdammt cool, was da heute passiert ist. Unser Unicorn, ein Typ wie du und ich, nur eben

etwas größer, athletischer und eine Spur besser Basketball spielen kann er auch. Die 700

Kilometer Reise hat sich jedenfalls gelohnt.


Heute, ein Jahr nach diesem ereignisreichen Tag, spielt unser Unicorn bei den Dallas

Mavericks. Viel wurde über den Trade geschrieben, was daran wahr ist und was wirklich passiert ist, wissen wohl nur die Beteiligten. Keiner konnte damals auch nur erahnen, dass wir KP nie wieder in einem Knicks Jersey am Hardwood sehen werden. Rückwirkend stell ich mir einige Fragen. So wirklich hat er sich in Berlin nicht zu den Knicks bekannt? Musste er dass überhaupt? Stehen die Knicks jetzt besser oder schlechter da?


Am Morgen nach dem Trade war ich wütend, enttäuscht, verzweifelt. Heute wünsche ich KP viel Glück in Dallas und bin dankbar für diesen coolen Tag. Die Erinnerung an ihn, die NYKNGA-Jungs und Berlin bleiben. Ich werde seine signierten McFarlane-Figuren in Ehren halten.


Mein Motto: Once a Knick – always a Knick, but KNICKS FIRST!



KP unterschreibt Jerseys für uns


68 Ansichten1 Kommentar
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now