NBA Draft 2019



In der Nacht von Donnerstag auf Freitag steht der NBA Draft 2019 an. Aus der Sicht der New York Knicks ein sehr interessanter Draft. Die Knicks werden an Position drei einen Spieler auswählen. Dies ist die beste Draft-Position seit 1985. Dementsprechend gespannt sind wir auf Donnerstagnacht.


Vor allem für diejenigen, die sich noch nicht ausgiebig mit dem Draft befasst haben, wollen wir an dieser Stelle einige Prospects vorstellen.




RJ Barrett


Position: Small Forward, Shooting Guard

Größe: 6‘7“ (200 cm)

Gewicht: 202 lbs (92 Kg)

Alter: 19 Jahre

College: Duke (Freshman)

Stats 2018/19 (per game): 22,6 Pts. 7,6 Reb, 4,3 Ast



RJ Barrett ist der Spieler, der wohl seit der Lottery am meisten mit den Knicks in Verbindung gebracht wird. Er scheint unbedingt in den Big Apple zu wollen, bestritt kein Workout für ein anderes Team außer den Knicks. Der überwiegende Teil der Knicks-Fans hätten wohl auch nichts dagegen, wenn er an 3 gedraftet wird. Aber was ist RJ Barrett für ein Spieler?

Der 19-Jahre alte Kanadier erhielt letzten Sommer eine Menge Vorschusslorbeeren. Viele Experten sahen ihn als klaren No 1 Pick für den Draft 2019 – sogar vor Zion Williamson. Den hohen Erwartungen konnte er nicht gerecht werden, spielte aber trotzdem eine ansprechende Saison für Duke.


Barrett ist ein Natural Born Scorer, der gerne per Drive am Korb – auch mit Körperkontakt – abschließt. Auch seine gute Fußarbeit hilft ihm dabei, aus der Isolation zu agieren. Für einen Wing bringt er exzellente Playmaker-Fähigkeiten mit, so dass er immer wieder aus dem Pick and Roll kreieren kann.


Seine On-Ball-Defense wird bei ihm oft unterschätzt. Ferner ist er ein guter Rebounder.

Auch an Selbstvertrauen mangeld es ihm nicht. Er ist jederzeit bereit, den letzten Wurf zu nehmen oder den Abschluss zu suchen – leider auch dann, wenn er lieber seine Mitspieler einsetzen sollte.


Fragezeichen stehen besonders hinter seinem Wurf. Kann er auf NBA-Niveau konstant eine gute Quote werfen? Zudem neigt er dazu, nicht immer die richtige Entscheidung zu treffen, was offensiv ein großes Thema bei ihm ist.


Stärken:

- Scoring

- Playmaking

- Ballhandling

- Rebounding

- Isolation Scoring


Schwächen:

- Trifft nicht immer die richtige Entscheidung

- Offball-Defense

- Rechte Hand

- Keinen konstanten Wurf

- Offball-Spiel


NBA Comparison: Jalen Rose


Prognose: Alles deutet darauf hin, dass die Knicks ihn an No 3 draften werden.




Ja Morant


Position: Point Guard

Größe: 6‘3“ (190 cm)

Gewicht: 175 lbs (79 Kg)

Alter: 19 Jahre

College: Murray State

Stats 2018/19 (per game): 24,5 Pts, 5,7 Reb, 10 Ast



Morant ist einer der explosivsten Guards, die in den letzten Jahren vom College in die NBA gekommen sind. Sein Spiel erinnert stark an Allen Iverson. Er bestimmt die Geschwindigkeit eines Spiels und ist sehr gut darin, mit Tempo den Weg zum Korb zu finden.


Der Point Guard von Murray State ist ein kreativer Scorer und ein „Elite-Level-Dunker.“ Er kommt gut an Verteidigern vorbei und ist beidhändig stark, wodurch er fast nicht zu verteidigen ist. Morant scort auch mit Kontakt mühelos und zeigt gute PG-Instinkte.


Er hat enormes Potential und selbst seine Schwachstellen, wie der 3er, sollten nicht ewig ein Nachteil seines Spiels sein. Schöpft er sein Potential aus kann er ein Superstar in der NBA werden, aber ein „Highlight-Reel“ sollte er in seinem Rookie Jahr schon sein.


Stärken:

- dynamischer Athlet und Spielmacher

- kreiert Offense für sich genau so gut, wie für seine Teammates.

- gute Spielübersicht und Antizipation

- sehr kreatives Passing-Game

- optimale Größe und Armlänge für einen NBA Point Guard

- Elite-Level Speed und Dunking

- Leadership-Fähigkeiten

- defensives Potential

- Körper absorbiert sehr gut gegnerischen Kontakt

- guter Rebounder

- kann stark mit Druck umgehen


Schwächen:

- Unkonstanter Jump-Shot

- Muss sehr viel Zeit noch in die Entwicklung seines Wurfes stecken

- Manchmal zu aggressiv beim Passen

- versucht zu oft etwas zu erzwingen

- viel zu viele Turnover (5,2 To)

- wird bei Würfen von Außerhalb oft geblocked


NBA Comparison: De’Aaron Fox, Allen Iverson


Progonose: Ja Morant wird seit der Lottery mit den Memphis Grizzlies in Verbindung gebracht, die Berichten zufolge, die Absicht haben, ihn an Position 2 zu draften. Für den wohl unwahrscheinlichen Fall, dass die Grizzlies einen anderen Spieler wählen, wäre er ein heißer Kandidat für die Knicks.




Darius Garland


Position: Point Guard

Größe: 6‘2“ (188 cm)

Gewicht: 173 lbs (78 Kg)

Alter: 19 Jahre

College: Vanderbilt

Stats 2018/19 (per game): 16,2 Pts, 3,8 Reb, 2,6 Ast



Garland hat ein gutes Auge für seine Mitspieler und kann sie regelmäßig freispielen. Er sieht Plays bevor sie passieren. Seine größte Stärke hat er aber als kreativer Scorer. Er traf den 3er am College mit mehr als soliden 48% sehr gut und weiß genau, wann er seinen weichen Floater einsetzen muss. Er profitiert sehr von seinem starken Ballhandling und kann damit aus dem Dribbling kreieren. Er hat die Scoring-Range, die in der modernen NBA gesucht wird. Außerdem kann er ein lästiger Verteidiger sein.


Durch einen Meniskusriss nach nur 5 Spielen, konnten sich Scouts kaum einen Eindruck von ihm machen. Da er wahrscheinlich körperliche Nachteile gegenüber etablierten NBA Point Guards haben wird, besteht die Möglichkeit, dass er oft herum geschupst wird (offensiv wie defensiv).

Trotzdem ist Garland als „Team-First-Player“ bekannt und wirft immer alles, was er hat, in die Waagschale. Durch seine Scoring- und Passing-Fähigkeiten wird er in den Top 10 gepickt werden.



Stärken:

- Schneller und wendiger Point Guard

- Bestes Ballhandling in der Draft-Klasse

- Kann sich seinen eigenen Wurf kreieren

- Guter 3er Schütze

- Sauberer Release

- Gefährlicher Jump-Shot

- Gute Pässe aus dem Dribbling


Schwächen:

- Nur 5 Spiele am College bestritten (Meniskusriss)

- Nach Verletzung wieder bei 100% ?

- Körperlich sehr dünn und zu leicht

- Wird Probleme haben Gewicht drauf zu packen

- Dadurch Schwierigkeiten gegen NBA PG‘s mitzuhalten

- Kein explosiver Athlet, wie Morant

- Anfällig für Turnover

- Schlechtes Assist/Turnover-Ratio (13 Ast zu 15 To)


NBA Comparison: Bigger Jeff Teague


Prognose: Darius Garland wird zwischen Position 4 und 8 gepickt. Außer die Knicks entscheiden sich runterzutraden, kommt er wohl nicht für uns an 3 in Frage.




Jarret Culver


Position: Shooting Guard

Größe: 6‘6“ (198 cm)

Gewicht: 194 lbs (79 Kg)

Alter: 20 Jahre

College Texas Tech

Stats 2018/19 (per game): 18,5 Pts, 6,4 Reb, 3,7 Ast



Culver ist ein ziemlich interessanter Spieler. Nicht wenige sind der Meinung, er sei nach Zion der Spieler, den man als „most-NBA-ready“ bezeichnen kann. Er könnte einem Team direkt weiterhelfen. Culver ist ein Two-Way-Player, der bei einer Mannschaft offensiv wie defensiv glänzen kann. Er könnte durchaus auch an Nr.2 nach Zion gepickt werden. Viele sehen ihn vom Talentlevel auf einer Stufe mit RJ Barrett.


Stärken:

- Ballhandling

- IQ

- PnR

- Shooting

- Defense


Schwächen:

- Finishing / Drive

- Turnover


NBA Comparison: Khris Middleton, Paul George


Prognose: Knicks werden Culver auch an Position 3 in Betracht ziehen.




Coby White


Position: Point Guard, Shooting Guard

Größe: 6‘4“ (196 cm)

Gewicht: 191 lbs (84 Kg)

Alter: 19 Jahre

College: North Carolina

Stats 2018/19 (per game): 16,1 Pts, 3,5 Reb, 4,1 Ast



White ist ein schneller Comboguard mit gutem Passing und Shooting Skills.. Seine Defense ist ok und hat einen guten First Step. Er ist ein guter Athlet und wird in der Lottery gepickt.


Stärken:

- Schnelligkeit

- Passing

- Shooting


Schwächen:

- Decision making

- Rebounding

- Finishing


NBA Comparison: Jamal Murray / Brandon Knight


Prognose: Top 5-10 Pick. Er kommt wohl für die Knicks nicht in Frage.




Brandon Clarke


Position: Power Forward, Center

Größe: 6‘8“ (203 cm)

Gewicht: 210 lbs (98 Kg)

Alter: 22 Jahre

College: Gonzaga

Stats 2018/19 (per game): 16,9 Pts, 8,6 Reb, 1,9 Ast



Clarke ist ein klasse Finisher am Ring mit sehr guten Moves. Er spielt außerdem eine klasse Defense. Sein Mid-Range-Game ist passabel. Ferner ist er ist ein sehr guter Shot-Blocker mit unglaublichen Instinkten und überdurchschnittlichem Timing.


Stärken:

- Defense

- IQ

- Motor


Schwächen:

- Shooting


NBA Comparison: Montrezl Harrell


Prognose: Top 10-20 Pick. Auch er steht wohl nicht auf der Liste der Knicks.




Nickeil Alexander-Walker


Position: Point Guard, Shooting Guard

Größe: 6‘5“ (196 cm)

Gewicht: 205 lbs (92 Kg)

Alter: 20 Jahre

College: Virginia Tech

Stats 2018/19 (per game): 16,2 Pts, 4,1 Reb, 4,0 Ast



Nickeil Alexander-Walker ist der Cousin von Shai Gilgeous- Alexander. Er ist ein Combo Guard mit gutem Shooting und klasse Defense. Ihm wird ein hoher Basketball IQ nachgesagt was dazu führen wird das er meiner Meinung nach in der Lottery gepickt wird.


Stärken:

- Shooting

- IQ

- Defense


Schwächen:

- Finishing

- Kein Athlet


NBA Comparison: Spencer Dinwiddie


Prognose: Top 15-25 Pick. Kaum vorzustellen, dass er auf der Liste der Knicks steht.





Kevin Porter JR


Position: Shooting Guard, Small Forward

Größe: 6‘5“ (196 cm)

Gewicht: 213 lbs (99 Kg)

Alter: 19 Jahre

College: USC

Stats 2018/19 (per game): 15,5 Pts, 6,5 Reb, 2,3 Ast



Porter ist ein offensiv starker Spieler der sich auch eigene Würfe kreieren kann. Er ist ein explosiver Finisher am Ring mit einer guten Abschlussquote. Er ist ein guter PnR Spieler. Defensiv bringt er einiges mit was ihn zu einem interessanten Spieler macht.


Stärken:

- Shooting

- IQ

- Defense


Schwächen:

- Fouls

- Mangelnde Athletik


NBA Comparison: Victor Oladipo


Prognose: Porter Jr. ist das große Fragezeichen im Draft. Seine College Saison wurde von Querelen geprägt, er spielte teilweise nur sporadisch. Wenn ein Team bereit für ein Risiko-Pick ist, könnte er relativ hoch gedraftet werden.





Spieler, die man in der zweiten Runde des Drafts für den Pick 55 im Auge haben sollte:


Jaylen Hands – Point Guard

Jaylen Hands ist einer meiner Sleeper im Draft. Explosiver PG mit gutem Shooting und einem klasse Transition Game. Seine Defense ist solide und er finished sehr gut am Korb. Sein Passing könnte besser sein und er muss versuchen weniger Turnover zu verursachen.


Jontay Porter – Center, Poward Forward

Jontay Porter ist Michael Porter Jr‘s jüngerer Bruder. Defensiv starker Big Man mit einem hohen IQ und gutem Shooting vom Perimeter, also perfekt für das heutige Game. Falls Porter noch verfügbar ist in der zweiten Runde, könnte er neben Mitch auf der 4 spielen oder in einem Small Ball Lineup als Center agieren.


Bol Bol – Center

Der 7‘6 Center machte im Combine nicht nur wegen seiner Körpergröße auf sich Aufmerksam. Aber wie gut ist er wirklich? Rutscht er auf 55 durch, können die Knicks mit ihm sicherlich nichts falsch machen.


Miye Oni – Small Foward

Admiral Schofield – Small Forward

Ethan Happ – Power Forward

Kris Wilkes – Small Forward




Mögliche Trades:


Für die Knicks bestünde natürlich auch die Möglichkeit, ihren Pick abzugeben und im Draft runterzutraden. Zwei Teams scheinen laut Berichten Interesse an Pick 3 der Knicks zu haben: die Atlanta Hawks und die Cleveland Cavaliers. Die Hawks könnten Pick 8, 10 oder 17 anbieten. Die Cavs Pick Nummer 5 und einen Spieler. Beides scheint in einem in der Breite eher schwachen Draft unwahrscheinlich zu sein.




Big Boards:


Sven:

1 Pelicans - Zion Williamson

2 Grizzlies – Ja Morant

3 Knicks – RJ Barrett

4 Pelicans – Jarrett Culver

5 Cavs – DeAndre Hunter

6 Suns – Darius Garland

7 Bulls – Coby White

8 Hawks – Cam Reddish

9 Wizards – Jaxon Hayes

10 Hawks – Sekou Doumbouya


Dennis:

1 Pelicans - Zion Williamson

2 Grizzlies – Ja Morant

3 Knicks – RJ Barrett

4 Pelicans – Jarrett Culver

5 Cavs – DeAndre Hunter

6 Suns – Darius Garland

7 Bulls – Cam Reddish

8 Hawks – Nickeil Alexander-Walker

9 Wizards - Coby White

10 Hawks – Jaxon Hayes


Thorsten:

1 Pelicans - Zion Williamson

2 Grizzlies – Ja Morant

3 Knicks – RJ Barrett

4 Pelicans – Jarrett Culver

5 Cavs – DeAndre Hunter

6 Suns – Darius Garland

7 Bulls – Coby White

8 Hawks – Cam Reddish

9 Wizards - Sekou Doumbouya

10 Hawks – Brandon Clarke






Wenn ihr euch darüber hinaus umfangreicher über den Draft informieren wollt, können wir euch folgende deutschsprachige Seiten und Podcasts empfehlen:


Go-To-Guys - umfangreiche Analyse und Einordnung der Spieler

https://go-to-guys.de/2019/06/03/draft-powerranking-2019/

https://go-to-guys.de/draftradar-2019/

https://go-to-guys.de/2019/05/29/drafttalk-die-wings-des-2019er-jahrgangs/


Jeden Tag NBA Podcast - ebenfalls umfangreiche Analyse der Prospects

https://www.podcast.de/podcast/653089/



Seiten aus den USA:


The Ringer

https://nbadraft.theringer.com/

https://www.nba.com/draft

http://www.nbadraftroom.com/p/2019-nba-mock-draft.html

https://bleacherreport.com/nba-draft





von Sven, Dennis, Thorsten

147 Ansichten
  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • Instagram Social Icon
  • YouTube Social Icon

@ NY Knicks Nation Germany/ Austria e.V.

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now